SILBERGEHÄUSE – SILVERSTONE SST-RM400

Silbergehäuse - Silverstone SST-RM400
Silbergehäuse - Silverstone SST-RM400

Ein 19 Zoll Rock-Gehäuse ist meiner Meinung nach der Standard für einen Musik PC. Leider ist der Markt immer noch recht übersichtlich – es gibt schlicht und ergreifend immer noch wenig Auswahl. Das Rackgehäuse Silverstone SST-RM400 ist meiner Meinung nach eine gute Wahl, auch wenn dieses im oberen Preisbereich angesiedelt ist. Wichtig ist generell, dass du auf die Einbautiefe achtest – denn diese ist durch dein Rack limitiert. Auch deshalb fallen viele 19 Zoll PC-Gehäuse raus. Mit 46,9 cm Tiefe ist dieses passend für alle 50 cm tiefen Racks. Es beansprucht 4 HE (Höheneinheiten) Rackspace.

Die Qualität stimmt – es wurde nicht der dünnste Stahl (1,2 mm) verwendet. Allerdings wird das Gehäuse erst durch den abnehmbaren Deckel stabil. Selbst wenn ein Motherboard eingebaut ist, lässt sich das Case etwas biegen. Das liegt daran, dass keine Kabelbrücke unter dem Deckel quer verbaut wurde. Prinzipiell bin ich ein Fan dieser Brücke, allerdings wird dadurch die Höhe für Lüfter und PCI-Karten zusätzlich limitiert. Das Case hat eine abschließbare schwarze Frontabdeckung, die cool aussieht. Die Control-LEDs schimmern bei geschlossener Abdeckung durch ein kleines Plexiglasfenster. Zwei USB 3.0 Anschlüsse sind unter der aufgeklappten Frontklappe vorhanden. In dieser Klappe sind zwei Staubfilter integriert, die sich leicht entfernen lassen. Mitgeliefert werden ein 120 und ein 80 mm Lüfter, die ich trotz der nicht allzu schlechten Qualität definitiv austauschen würde.

Das Silverstone SST-RM400 Rackmount-Gehäuse ist mit acht 3,5 Zoll, zwei 2,5 Zoll und drei 5,25 Zoll-Schächten ausgestattet. Zusätzlich kann ein externes 5,25 Zoll Slim-Line-Laufwerk oder ein 2,5 Zoll Datenspeicher installiert werden. Also mehr als genügend Befestigungsmöglichkeiten. Auf der Vorderseite kann ein 120 mm und ein 80 mm Lüfter für die Frischluft-Zufuhr installiert werden. Auf der Rückseite finden zwei 80 mm Lüfter für die Abwärme Platz. Somit ist für eine gute Kühlung gesorgt. Der Mainboard-Träger ist passend für Mini-ITX, Micro-ATX, ATX und SSI-CEB. 7 Erweiterungsslots in voller Bauhöhe sorgen für ausreichend Platz für deine PCI / PCIe Karten. Die Grafikkarte darf bis zu 22 cm lang sein. Beim Entfernen eines Laufwerkskäfigs finden selbst 33,9 cm lange Karten Platz. Beim CPU-Kühler ist eine Höhe von 14,8 cm in Ordnung. Das Netzteil sollte nicht länger als 16 cm sein.

Das Silverstone SST-RM400 ist ein tolles Case für einen Musik PC. Trotz kleiner Schwächen ein echtes Silbergehäuse!

Links in meinen Beiträgen können Affiliate-Links sein. Das bedeutet, wenn Du auf diese Links klickst und Produkte kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Hierbei fallen keinerlei zusätzliche Kosten für Dich an. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Thanks for your support – Rock on!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.